(19252) Atementspannung


Datum/Zeit
03.09.2019 - 24.09.2019 | 16:30 Uhr - 17:30 Uhr

(19252) Atementspannung

„Wenn der Atem gestört ist, wird auch der Geist gestört.“

Durch bewusstes, tiefes und langsames Ein- und Ausatmen kann eine körperliche Entspannung herbeigeführtwerden. Die Atementspannung ist effektiv, sehr einfach anzuwenden und wird vor allem als Mittel gegen Stress empfohlen. In einem gesunden Körper befindet sich auch eingesunder Geist. Unser Atem ist die Brücke dazwischen.

Mitzubringen sind: lockere Kleidung, dicke Socken, einHandtuch und eine Decke

Kurs-Anmeldungen (inkl. Kursnummer und Kursnamen):
beim Kursleiter/Referenten telefonisch: Katja Poppe, 0151/21 67 31 79
oder im Kneipp-Verein: 0152/57 59 50 75
oder im Internet: www.kneippverein-bremervoerde.de

GebĂĽhr: 34,00 € – Mitglieder 24,00 €

4 Termine Ă  1 Unterrichtsstunde

Veranstaltungsort: Kneipp-Treff
Referent*in: Katja Poppe