Ganzheitliches Gedächtnistraining und Aktvierung für Menschen mit (und ohne) Demenz


Datum/Zeit
02.09.2019 | 09:00 Uhr - 16:00 Uhr

Ganzheitliches Gedächtnistraining und Aktvierung für Menschen mit (und ohne) Demenz

Bei Demenzkranken dient das Gedächtnistraining vor allem der Erhaltung von kognitiven Fähigkeiten, der Aktivierung und der emotionalen Stabilisierung.

Auch nicht-demente Bewohner profitieren von dem ganzheitlichen Ansatz. Die Trainingsmethoden sind vielfältig und können kreativ sowie spielerisch angegangen werden.

Inhalte:

1 Tag à 8 Unterrichtsstunden

Veranstaltungsort: Bildungszentrum Bremervörde
Referent*in: Reinhild Wieters-Hilck

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.