Letzte-Hilfe-Kurs – Am Ende Wissen, wie es geht!


Datum/Zeit
25.02.2020 | 14:00 Uhr - 17:30 Uhr

Letzte-Hilfe-Kurs – Am Ende Wissen, wie es geht!

In diesem Letzte-Hilfe-Kurs erfahren Sie, was sie für die ihnen Nahestehenden am Ende des Lebens tun können. Das Lebensende und Sterben unserer Angehörigen, Freunde und Nachbarn macht uns oft hilflos, denn uraltes Wissen zur ”Sterbebegleitung” ist mit der Industrialisierung schleichend verloren gegangen.

Wir sprechen über die Normalität des Sterbens als Teil des Lebens, natürlich werden auch Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht kurz angesprochen. Wir thematisieren mögliche Leiden als Teil des Sterbeprozesses und wie wir dieses lindern können. Zudem gehen wir darauf ein, wie man mit den schwereren, aber auch den leichteren Stunden umgeht. Wir überlegen abschließend gemeinsam, wie man Abschied nehmen kann und besprechen unsere Möglichkeiten und Grenzen.

Wie auch bei der Ersten Hilfe soll die Letzte Hilfe Wissen zur humanen Hilfe und Mitmenschlichkeit in schwierigen Situationen vermitteln.

Veranstaltungsort: Bildungszentrum Bremervörde
Referent*in: Elsabeth Horlboge

Buchungen

Bei Fragen oder für Buchungen melden Sie sich gern telefonisch (Tel. 04761 866 970) oder schreiben Sie uns (bildungszentrum-brv@leb.de). Eine Online-Buchung ist zurzeit leider nicht möglich.